Kraftfahrer/in mit Hausmeistertätigkeit

 

Beschreibung:

Wir sind ein fusioniertes Mehrspartentheater mit den beiden Standorten Plauen und Zwickau. Ab 01.03.2018 suchen wir für den Standort Plauen einen/e Mitarbeiter/in als Kraftfahrer/in und Hausmeister/in.

 

Aufgaben:
 

- Abwicklung von Dekorationstransporten zwischen den beiden Standorten Plauen und Zwickau sowie zu den Tourneeorten des Theaters
- Durchführung von Shuttlefahrten zwischen den Standorten Plauen und Zwickau sowie zu den Tourneeorten des Theaters
- Übernahme der Wartung und Pflege der vorhandenen Fahrzeuge
- Mitarbeiter des Hausmeisters bzw. dessen Vertretung bei Abwesenheit
- Durchführung von Routineprüfungen, Kleinreparaturen und Wartungsaufgaben in den Gebäuden des Theaters, der Theaterwohnungen und an
  den technischen Anlagen des Theaters im Zusammenwirken mit dem Hausmeister
- allgemeine Hausmeistertätigkeiten, Gartenpflege, Winterdienst, Transportdienste im Zusammenwirken mit dem Hausmeister
- Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Voraussetzungen:

- ausgebildete/r Kraftfahrer/in und im Besitz der Führerscheinklassen CE sowie D1E
- eine gültige Fahrerkarte mit Nachweis der geleisteten Fahrerschulungen gem. Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)
- handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
- wünschenswert ist eine handwerkliche Grundausbildung wie Klempner, Schlosser, Heizungsmonteur oder KfZ-Schlosser, sowie Kenntnisse in der
  Instandhaltung und Wartung von Fahrzeugen und technischen Anlagen

Sie sollten belastbar, zuverlässig, kommunikations- und teamfähig sein. Die Bereitschaft zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen oder im geteilten Dienst wird vorausgesetzt.

Art:

Die Vergütung richtet sich nach Tarifvertrag TVÖD mit Haustarifvertrag.

Sonstiges:

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 15.12.2017 an folgende Adresse:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalabteilung
Frau Yvonne Meßing
Gewandhausstr. 7
08056 Zwickau

oder per E-Mail an: messing@theater-plauen-zwickau.de

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde.

Chordirektor/in


Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab der Spielzeit 2018/2019 eine/n Chordirektor/in mit Dirigierverpflichtung für die Leitung des Opernchores.

Wir suchen eine profilierte Musikerpersönlichkeit, welche die Einstudierung des Opern- und Konzertrepertoires verantwortet sowie die Betreuung unseres Extrachores bei großen Opernpremieren und Konzerten übernimmt. Mit diesen Aufgaben verbunden sind die Übernahme der musikalischen Leitung des Extrachores Zwickau und die enge Zusammenarbeit mit der Singakademie Plauen und deren musikalischen Leiter.

Mehrjährige praktische Erfahrungen in Chorleitung und Korrepetition im Musiktheater werden vorausgesetzt. Des Weiteren sind gute pianistische Fähigkeiten und die fließende Beherrschung der deutschen Sprache Voraussetzung. Wünschenswert ist die Vertrautheit mit der italienischen und nach Möglichkeit auch französischen Sprache bei der Einstudierung des entsprechenden Opernrepertoires.

Zu den Aufgaben der Chordirektorin/des Chordirektors zählen Bühnendienste, die Korrepetition von musikalischen und szenischen Proben, in welchen der Opernchor beteiligt ist und die musikalischen Leitung von Vorstellungen des Repertoires.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrags Bühne (mit Haustarifvertrag).

Da wir uns für gleiche Chancen von Frauen einsetzen, sehen wir deren Bewerbungen mit großem Interesse entgegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten bei entsprechender Neigung sind erwünscht.

Weitere Auskünfte sind in der Direktion des Musiktheaters zu erfragen:
poeckel@theater-plauen-zwickau.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15.12.2017 an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Musiktheaterdirektor
Herr Jürgen Pöckel
Gewandhausstr. 7
08056 Zwickau

oder per E-Mail an: poeckel@theater-plauen-zwickau.de

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Souffleur/Souffleuse als Aushilfe

 

Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab Januar 2018, wenn möglich auch früher, eine Souffleuse/einen Souffleur mit Verpflichtung für Regieassistenz und Inspizienz als Aushilfe.
 
Beschreibung
 
In der Schauspielsparte des Theaters Plauen-Zwickau kommt es hin und wieder zu Engpässen im Bereich Soufflage. Wir suchen deswegen eine Souffleuse/einen Souffleur, der bei Bedarf für einzelne Proben/Vorstellungen oder auch für einen kompletten Produktionszeitraum zur Verfügung stehen könnte. Es handelt sich um kein Festengagement. Wir suchen nach Theaterinteressierten oder ehemaligen Theaterschaffenden, die bestmöglich in der näheren Umgebung wohnen und auch mal kurzfristig einspringen könnten.
 
Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Vierspartenhaus mit Sitz in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort, das Schauspiel produziert vorwiegend in Plauen.
 
Voraussetzung
 

  • Einwandfreie Kenntnisse der deutschen Sprache und eine deutliche Aussprache
  • gute Konzentrationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Geduld
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendarbeit
  • Theatererfahrung, Führerschein und Wohnort in der Nähe sind erwünscht

 
Sonstiges
 
Ihre gängigen Unterlagen oder weitere Fragen senden Sie bitte bis zum 15.12.2017 per Mail an ratzkowski@theater-plauen-zwickau.de oder postalisch an:
 
Theater Plauen-Zwickau gGmbh
Maxi Ratzkowski - Dramaturgie
Theaterplatz
08523 Plauen
 
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.